Die Kölner Vermögensverwaltung.

Querköpfe gibt's reichlich; Querdenker nicht.

(Rainer Kaune, Autor ,*1945)

Albrech & Cie. ist seit 1996 unabhängiger Vermögensverwalter an der Seite von privaten und institutionellen Kunden in Deutschland und im europäischen Ausland. Wir sind eine sehr gute Alternative für vermögende Privatkunden, Firmeninhaber, Ärzte oder Apotheker; aber auch für institutionelle Anleger wie Pensionsfonds oder Stiftungen.

Wir gehören in Deutschland zu den kleinen bis mittleren Vermögensverwaltern. Dies ermöglicht einen direkten Kontakt der Kunden zu unserer Geschäftsleitung und den Portfoliomanagern.

Wir sind konservativ – im wörtlichen Sinn

Unser oberstes Ziel ist es, Ihr Vermögen zu erhalten, um es dann durch nachhaltiges Wachstum zu vermehren. Das Dienstleistungsangebot für Privatkunden umfasst neben der individuellen Vermögensverwaltung und der Fondsvermögensverwaltung auch die ganzheitliche Finanz- und Nachfolgeplanung.

Team

Warum bezeichnen wir uns als Querdenker?

Da wir uns mit gutem Grund von der Masse absetzen. „Unser Team aus 10 Querdenkern betrachtet das Wachstum aus einer anderen Perspektive“. Contrarian nennen Finanzmakler solche Ansätze. „Sie“ schauen ganz genau hin, wenn „alle Anderen“ einer Meinung zu sein scheinen. Das Wachstum steht im Mittelpunkt des Interesses und mit der Marktphasenstrategie gelingt es Albrech & Cie. tatsächlich, sich von den Mitbewerbern abzusetzen. Individualität ist auch hier einer der größten Stärken des Kölner Vermögensverwalters. Er bündelt das Know-How exzellenter Wertpapierspezialisten unter einem Dach und dies zum Wohle und im Sinne unserer Anleger.

Philosophie

Albrech & Cie. ist eine Vermögensverwaltung mit flacher Hierarchie. Unseren Kunden stehen alle unsere Expertenkompetenzen uneingeschränkt zur Verfügung. So können Sie jederzeit sicher sein, dass wir die besten Anlageoptionen für Sie ermitteln und dass Sie uns stets als Ansprechpartner zur Verfügung haben.

Wir verwalten Ihr Geld treuhänderisch. Somit behalten Sie stets die Kontrolle. Mit dem Ansatz eines Querdenkers werden antizyklische Konzepte entwickelt. Aus bewusstem Handeln entgegen dem Mainstream ergeben sich neue Opportunitäten und zusätzliche Investitionschancen.

Wir sind innovativ mit konservativem Einschlag

Unser oberstes Ziel ist es, Ihr Vermögen zu erhalten und durch nachhaltiges Wachstum zu vermehren. Das Dienstleistungsangebot für Privatkunden und Unternehmer umfasst neben der individuellen Vermögensverwaltung und der Fondsvermögensverwaltung auch die ganzheitliche Finanz- und Nachfolgeplanung.

Die ethischen Grundregeln unseres Unternehmens dienen dem Schutz unserer Mandanten, der Berater und der Sicherung des Ansehens unseres Berufsstandes.

Mehr lesen

Historie

Sicherheit der Vermögensverwaltung

Unabhängige Vermögensverwalter sind keine Vermögensberater – ein elementarer Unterschied! Ein deutscher Vermögensverwalter wird von der Bundesbank und der Bafin reguliert und überwacht. Aufgrund der treuhänderischen Verwaltung müssen Kunden im Gegensatz zu einer Bank bei einer Insolvenz eines Vermögensverwalters nicht mit Ihren Anlagen haften. Interne Bankvorgaben zum Verkauf einzelner Bankprodukte gibt es in der Anlageberatung ebenfalls nicht. Ein Vermögensverwalter handelt grundsätzlich unabhängig und nur im Interesse des Kunden. Es ist mehr ein partnerschaftliches Miteinander zwischen Anleger und Vermögensverwalter.

Wir verwenden Cookies um Ihnen das Surfen auf unserer Website angenehmer zu gestalten. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz. Sollten Sie nicht mit der Auswertung ihrer Cookies einverstanden sein, klicken Sie bitte hier.
Verstanden